Vögel - Singvögel - Meisen

Meisen sind überall anzutreffen, es gibt jedoch auch Arten, die in ihren Beständen zurück gehen.

Zwei Männchen der Bartmeise auf Schilblüten sitzend, eine im unscharfen Hintergrund

Im Frühling 2020 werden in Deutschland auffallend viele Blaumeisen beobachtet, die krank wirken und kurz darauf sterben. Wie Laboruntersuchungen inzwischen bestätigen, ist das Bakterium Suttonella ornithocola verantwortlich, das bei Meisen eine Lungenentzündung hervorruft.

Kontakt:
Frederic Bauer
157/85520505
76137 Karlsruhe
fred75@web.de
Aktuelles:
Teilnahme an der internationalen  Kunstausstellung
"Critical Zones" im ZKM Karlsruhe

Workshops:

Bildbesprechungen und Tipps zur Bildbearbeitung finden statt.

Aufgrund der aktuellen Lage finden derzeit keine Präsenzworkshops statt.