Blässhühner faszinieren durch ihre großen Füße und ihrem liebevollen Umgang miteinander

Sie faszinieren mich durch ihre im Verhältnis großen Füße. Ihr schnalzender Ruf und die Möglichkeit mit diesen Models gut arbeiten zu können üben auf mich einen fotografischen Reiz aus. Ich zeige gerne actionreiche oder liebevolle Szenen, beispielsweise Fütterungen.

Bei ihnen kann man erstens den Umgang der Vögel  miteinander , zweitens die Genauigkeit der Bewegungen, die sorgfältig auf die kleinen abgestimmt sein müssen, gut erkennen.

Gerade bei Rallen und/oder Entenvögel ist die tiefe Perspektive leicht umsetzbar, dazu nutze ich einen Winkelsucher. Somit ergeben sich ästhetisch reizvolle Bilder.